Dienstag, 20 August 2019

Um Gerichte planen, bestellen und abrechnen zu können, müssen diese zuvor in der Artikelverwaltung angelegt werden. Dabei können theoretisch unendlich viele Artikel angelegt werden.

Bei jedem Artikel muss grundsätzlich hinterlegt werden, ob er später abgerechnet wird oder nicht (Rechnungsartikel-Eigenschaft). Zusätzlich muss eingestellt werden, ob ein Artikel in einer Speisekarte auftreten und somit bestellt werden kann (Verzehr-Eigenschaft) und ob er auch erworben werden kann (Einkaufs-Eigenschaft).

Innerhalb der Verzehr-Eigenschaft kann das Rezept der Speise angegeben werden. Aus den einzelnen Zutaten können die Nähwerte berechnet werden. 

Folgende Szenarien der Preisgestaltung werden unterstützt:

- alle Gerichte kosten immer den gleichen Preis,

- jeder Artikel hat einen eigenen Preis,

- jedes Menü hat einen eigenen Preis,

- jeder Wochentag hat einen eigenen Preis

Zusätzlich können Portionsgröße und Zuschläge für die Warmauslieferung berücksichtigt werden.

Bei der Pflege der EK- und VK-Preise können Gültigkeitsdatumsangaben hinterlegt werden, so dass auch eine geplante Preisanpassung vorab hinterlegt werden kann, ohne dass diese das aktuelle Tagesgeschehen beeinflusst.

Sollte eine Mehrwertsteuer ausgewiesen werden müssen kann jedem Artikel sein individueller Mehrwertsteuerschlüssel zugeordnet werden. In der Regel kommt dabei bei den Speisen der ermäßigte Steuersatz im Sinne des § 12 Abs. 2 Nr. 1 UStG von 7% in Betracht. Nähers dazu erläutern die obersten Finanzbehörden der Länder.

Von den Lieferanten apetito AG und Hofmann Menü-Manufaktur GmbH können Artikelkatalogdateien zur Verfügung gestellt und in Dine.RS eingelesen werden. So ist die manuelle Neuanlage und Korrektur der Artikel von diesen Lieferanten nicht notwendig. In diesem Zusammenhang werden die VK-Preise aufgrund der von der apetito AG und der Hofmann Menü-Manufaktur GmbH vorgegebenen Preisklassen nach Vorgabe durch den Benutzer hinterlegt.

Kontakt

provendo.RS IT Service & Consulting UG
(haftungsbeschränkt)
Zur Mühle 33, 27239 Twistringen

Tel.: +49 (0)4243-5027928
E-Mail: info@provendo-rs.de

 

Hilfe für Tsunami-Opfer in Indonesien